der/MUSIKBERATER | A LITTLE SOHO CALLED QOMO
13507
post-template-default,single,single-post,postid-13507,single-format-standard,bridge-core-2.0.6,qode-quick-links-1.0,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,vss_responsive_adv,vss_width_768,columns-4,qode-theme-ver-17.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.1,vc_responsive,elementor-default

A LITTLE SOHO CALLED QOMO

A LITTLE SOHO CALLED QOMO

Das QOMO will hoch hinaus. Die Location hat die besten Voraussetzungen dafür.

Im Rheinturm Düsseldorf ist die geographisch höchste Adresse in Düsseldorf. Das vereinfacht uns nicht gerade den Aufbau für die Party, lohnt aber.

QOMO steht für ausgezeichnete asiatische Küche und besondere Weine. Das Versprechen wird eingehalten und hat uns überzeugt.

Masanori Ito ist der Herr der Küche und verbindet alle Geschmackssinne perfekt. Fusion Style.

Das Essen wird zu einem besonderen Erlebnis, nicht nur wegen des Ausblickes, nein, das ganze Restaurant rotiert noch während des Essens.

Was natürlich nicht zu kurz kommen darf ist die Party. Wir sind zu dritt (DJ, SAX und PERCUSSION) vor Ort gewesen. Guter Wein sorgt für beste Stimmung und wir hätten am liebsten die ganze Nacht gefeiert.

Location: https://www.rheinturm.de/de/restaurant.html

Über das Restaurant: https://www.food-service.de/maerkte/news/qomo-buchpremiere-zum-ersten-geburtstag-43899